Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Functional Area:       Unser Spielplatz für Erwachsene auf 150 qm

Mit Kniebeugen, Kettlebells, Seilen und Klimmzügen geht es in die Fitnesszukunft. Funktionelles Training ist der neue Trend, der durch seine Vielzahl an Übungen und Kombinationsmöglichkeiten begeistert.

Unter Funktionellem training versteht man ein Training bei dem nicht nur ein einzelner Muskel belastet wird sondern eine komplette Muskelkette. Betrachtet man die Bewegungen des Menschen im (Sport-) Alltag, so fällt auf das dass so gut wie keine Bewegung auf nur ein Gelenk beschränkt ist.

Funktionelle Trainingsprogramme versetzen den Trainierenden gewollt in eine instabile Lage. Der Sportler muss reagieren und mit gezielten Bewegungen Stabilität wiederaufbauen.

Es besteht überwiegend aus Übungen, bei denen der Trainierende mit seinem eigenen Körpergewicht als Wiederstand arbeitet. Durch die Übung selbst, durch instabile oder labile Unterlagen oder durch einen äußeren Reiz (z.B. Trainer) wird eine instabile Gleichgewichtssituation hervorgerufen, in welcher der Sportler stabilisieren bzw. ausbalancieren muss. Dadurch wird fast die komplette Rumpfmuskulatur eingesetzt.

Das Training eigenet sich also perfekt zur Straffung der Muskulatur und zur Definition. Gleichzeitig werden dabei Kraft, Ausdauer und Koordination trainiert.

 

Um in das Training einzusteigen bieten wir Euch über die Woche verteilt Kurse an:

Kursdauer ca. 60 min   max. 10 Teilnehmer:

Montags                                        17-18 Uhr und 20-21-Uhr

Dienstags            10-11 Uhr  und  17-18 Uhr

Mittwochs                                     17-18 Uhr  und  20-21 Uhr

Donnerstags        10-11 Uhr  und  18-19 Uhr

Sonntags              11-12 Uhr    

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort gibt es bei uns Functional Training:Ab sofort gibt es bei uns Functional Training: